200 Dendrobena Rotwürmer als Lebendköder

16,90 CHF

  • Risenrotwürmer sind bewegungsfreudige Lebendköder.
  • Lassen sich je nach gewünschtem Fang unterschiedlich am Hacken anbringen.
  • Werden auch Dendrobena oder Eisenia hortensis genannt.
  • Versprühen halbiert einen Duftlockstoff im Wasser der zusätzlich die Fische anlockt.
  • Eignet sich für Friedfische und Raubfische gleichermassen.
  • Geliefert in der praktischen Köderdose zum Mitnehmen.
  • Versand: von Montag bis Mittwoch

17 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Zur Wunschliste hinzufügen

Nebst dem blanken Angelhacken sind Würmer und Maden wohl die natürlichsten Köder um Fische zu Angeln. Unsere Riesenrotwürmer eignen sich dabei insbesondere als universeller Lebendköder. Die Köderwürmer sind sehr bewegungsfreudig und zappeln mit ihrem muskulösen Körper hin und her. Passe da auf, dass sie dir beim Festmachen am Hacken nicht aus der Hand springen.

Diese starken Bewegungen des Körpers behalten die Würmer über längere Zeit bei, auch wenn sie am Hacken befestigt sind oder im Wasser. Zusätzlich versprühen die Würmer Duftstoffe, welche die Fische im Wasser auch über eine gewisse Distanz zu riechen vermögen.

Je nachdem auf welche Friedfische oder Räuber du es abgesehen hast, kannst du den Wurmköder unterschiedlich an deinem Hacken befestigen. Die wichtigsten Befestigungsmethoden findest du auf unserer Partnerseite www.angelwurm.ch

Wenn du die Köderwürmer nicht gleich aufbrauchst (ich weiss, guter Witz😊) kannst du sie getrost in der Dose einige Tage lassen. Wir geben deinen Regenwürmern genügend Papier- und Kartonschnipsel mit auf die Reise. Diese dienen sowohl als Unterlagen als auch als Futter. Achte einfach darauf, dass die Wurmköder an einem kühlen, schattigen Platz gelagert sind.

Möchtest du die Würmer längere Zeit aufbewahren, empfehle ich dir einen speziellen Wurmeimer. Dort haben die Würmer genug Platz und frische Luft zum Atmen.

Über ein Feedback oder ein Foto von deinem Fang mit unseren Ködern würden wir uns freuen. Poste es auf unserer Facebook-Seite oder schicke es uns per Mail.

Guten Fang und Petri Heil mit unseren Riesenrotwürmern als Lebendköder.

Gewicht 0,1 kg

4 Bewertungen für 200 Dendrobena Rotwürmer als Lebendköder

  1. Christoph B

    Innert Kürze war meine Bestellung schon vor der Haustüre zu finden. Diese Freude war um so grösser als ich die quirligen Würmchen ausgepackt habe. Sie machten mir den Anschein gesund und munter zu sein in ihrem mitgelieferten Substratbett. Die Reise per Post scheint Ihnen keine Mühe gemacht zu haben. Dennoch gebe ich ihnen jetzt einmal ihre Zeit um Ruhe zu finden in einem wohligen Wurmeimer.
    Nachgezählt habe ich nicht (auch wenn es mich etwas gereizt hätte), aber 200 Stück werden bestimmt in der Schachtel gewesen sein.

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Fabian V.

    Leider zu klein

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

    • Alain

      Lieber Fabian,
      tut uns sehr leid, dass du mit der Grösse nicht zufrieden warst. Die Würmer sind ein Naturprodukt und daher ist es nicht immer ganz einfach, die Grössen immer wie gewünscht hinzubekommen. Eine kleine Entschuldigung erhältst du von uns in den nächsten Tagen.
      Das Team von wurmkompost.ch

  3. René Schmutz

    Alles OK, schöne Würmer, gut für einem erfolgreichen Fang.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  4. B.Zürcher

    Schöne,grosse und dicke Würmer gekriegt.Hatt super viel Substrat dabei.
    Ich habe die Würmer auf 3 verschiedene Behälter verteilt und gleich gezählt,da es optisch nach mehr als 200 Würmer ausgesehen hatt.Es waren ca 330 Würmer dinn.
    Danke nochmals für die vielen gesunden und vitalen Würmer

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

© 2023 Reterra GmbH
Charles Darwin hat die Wichtigkeit von Kompostwürmern erkannt

"Es ist wohl wunderbar, wenn wir uns überlegen, dass die ganze Masse des oberflächlichen Humus durch die Körper der Regenwürmer hindurchgegangen ist und alle paar Jahre wiederum durch sie hindurchgehen wird." - Charles Darwin